Bildung

BVV fordert Kiez-Schule

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Lichterfelde. Die neue Grundschule für das geplante Wohnquartier in Lichterfelde-Süd soll nach dem neuen Konzept für Lern- und Teamhäuser umgesetzt werden. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung einstimmig auf ihrer Sitzung am 19. Juli beschlossen. Das Konzept wird derzeit landesweit diskutiert und sieht die Öffnung der Schule für den Kiez vor. In Lichterfelde Süd könnte das Bezirksamt bereits in der Planungsphase...

Infos gegen Zwangsheirat

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 4 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Berliner Arbeitskreis gegen Zwangsheirat hat Informationen zu diesem Thema erarbeitet, um vor allem Lehrer und Sozialarbeiter dafür zu sensibilisieren. Es werden Möglichkeiten zum Handeln und Eingreifen aufgezeigt, Hilfs- und Beratungsangebote sowie Zufluchts- und Kriseneinrichtungen aufgelistet. Nach einer vom Arbeitskreis durchgeführten Studie findet ein Großteil der Zwangsverheiratungen...

Schulleiter geht im Streit: Keine gymnasiale Oberstufe am Campus Hannah Höch

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 12 mal gelesen

Berlin: Campus Hannah Höch | Märkisches Viertel. Während Berlins Schüler die Sommerferien genießen, schwelt um die Gemeinschaftsschule Campus Hannah Höch ein Konflikt. Schulleiter Nuri Kiefer ist im Streit mit dem Bezirk gegangen.Wenn das Bezirksamt von Nuri Kiefer ein Zeugnis bekäme, stünde da wohl „Versetzung gefährdet“. Weil es im richtigen Leben diese Möglichkeit nicht gibt, hat Kiefer eine andere Konsequenz gezogen. Er verlässt den Campus Hannah...

Mit Trick 17 zum eigenen Film

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 7 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Marienfelde | Marienfelde. In den Ferien sind die Künstler Birte Forck und Christoph Ritschel unter dem Motto „Trick 17“ mit ihrer mobilen Filmwerkstatt unterwegs und laden Kinder und Jugendliche ab neun Jahren ein, eigene Trickfilme zu machen. Am 18. und 19. August sind sie auf dem Gelände der Naturwacht am Diederdorfer Weg 3-5 am Werk. Aus Naturmaterialien, Fundstücken und einem Materialfundus können Figuren, und Requisiten gebaut...

Apotheke aus der Natur

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Naturschutzstation Marienfelde | Marienfelde. Unter dem Motto „Heilpflanzen am Wegesrand“ findet am 30. Juli von 10 bis 12 Uhr eine Kräuterführung durch den Freizeitpark Marienfelde statt. Ein spannender Spaziergang, bei dem zu erfahren ist, welche Heilpflanzen hier wachsen, wie sie angewendet werden und wie sie traditionell genutzt wurden, ist angekündigt. Die Teilnahme kostet sechs Euro. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Naturschutzstation am Diedersdorfer...

Online-Ausleihe und E-Book

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | vor 9 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Bodo-Uhse-Bibliothek | Friedrichsfelde. Unter dem Motto „Gewusst wie“ bietet die Bodo-Uhse-Bibliothek in der Erich-Kurz-Straße 9 Hilfe beim Umgang mit den digitalen Angeboten an: Jeweils dienstags und donnerstags gibt es auf Wunsch ausführliche Infos über "Onleihe", Freegal, E-Books und -Reader. Infos unter:  512 21 02. bm

1 Bild

Vom äusseren zum inneren Menschen – Von Meister Eckhart zu Silo

Mariana Garcia Morteo
Mariana Garcia Morteo | Haselhorst | vor 11 Stunden, 20 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: spandau | Madeleine John, engagierte Humanistin aus Peru, Promotorin des Studien-und Reflexionspark Ihuanco (Peru), stellt erstmals ihre Studie über den grossen deutschen Mystiker Meister Eckhart in Deutschland vor. Anhand der Übereinstimmung ihrer eigenen Erfahrung mit den Lehren Meister Eckharts formuliert Madeleine John ihre These: Der äussere Mensch definiert sich über äussere Werte und sucht den Erfolg. Der innere Mensch...

4 Bilder

Jugendarbeit ist Präventionsauftrag

Initiative Engagement Berlin-Moabit
Initiative Engagement Berlin-Moabit | Mitte | vor 19 Stunden, 53 Minuten | 11 mal gelesen

Schluss mit der Unterfinanzierung der Jugendarbeit in Mitte Am Donnerstag den 20.7. 2017 veranstalteten Vereine, Initiativen und Mitarbeiter der Jugendarbeit in Mitte, vor dem Rathaus Mitte eine Demo mit der klaren Forderung, die Entschließung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte Berlin vom 14.7.2016 zufolgen und 3000.000 € für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit zusätzlich zu...

Wieder keine Direktorin an der Grundschule am Traveplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Traveplatz | Friedrichshain-Kreuzberg. Neben dem Platzmangel ist auch der Personalbestand, manchmal eher -notstand, an den Schulen ein immer wiederkehrendes Thema. Es fehlen oft Lehrer und manchmal sind sogar Schulleiterstellen über einen langen Zeitraum vakant. So an der Grundschule am Traveplatz an der Jessnerstraße, wo seit mehr als einem Jahr die Direktorin und ihre Stellvertreterin krankheitsbedingt ausfallen. Ersatz gab es lange...

Mit Youtube ein Star sein

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Mit Youtube berühmt werden? Wie funktioniert das eigentlich? Antworten auf diese Fragen gibt die Sommerferienaktion in der Stadtbibliothek Spandau am 15. und 16. August. Unter dem Motto „How to: Youtube-Star“ können Zehn- bis 14-Jährige herausfinden, was es bedeutet, ein Youtube-Star zu sein. Denn immer wieder hört man von Youtubern, die im Teenageralter mit ihren Videoclips Millionen verdienen. Aber ist ihr Leben...

1 Bild

Schillingstraße hat eine Kita mit Biss: Auszeichnung für Präventionsprogramm

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin: Kita Schillingstraße | Reinickendorf. Der Stadtrat für Wirtschaft, Gesundheit, Integration und Soziales Uwe Brockhausen (SPD) und der Zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamtes haben der Kita Schillingstraße das Zertifikat „Kita mit Biss“ überreicht.„Kita mit Biss“ ist ein Präventionsprogramm zur Förderung der Zahngesundheit und zur Vermeidung frühkindlicher Karies. Das Programm läuft schon seit vielen Jahren erfolgreich im Land Brandenburg und wird...

7 Bilder

Sterabe BQG stellt Kitas und Schulen Spielzeug und Modelle zur Verfügung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | vor 2 Tagen | 57 mal gelesen

Berlin: BQG Sterabe | Weißensee. Welche Kitas aus dem Bezirk brauchen Holzspielzeug? Welche Grund- und Oberschulen haben Interesse an historischen Modellen für den Sach- oder den Geschichtsunterricht?Bei der Sterabe Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) können gemeinnützige Kindereinrichtungen fündig werden, die sich mit qualitativ hochwertigem und pädagogisch wertvollem Holzspielzeug ausstatten möchten. „Wir haben in unserem...

Gedenkstele für Hertha-Legende

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Gesundbrunnen. Zum 125. Vereinsjubiläum hat der Fußballverein Hertha BSC gemeinsam mit Sportstadtrat Carsten Spallek (CDU) und dem Sohn der Hertha-Legende Hanne Sobek, Bernd Sobek, am 21. Juli auf dem Hanne-Sobek-Platz vor dem Bahnhof Gesundbrunnen eine Stele enthüllt und ein neues Straßenschild angebracht. Wenige Meter von dort entfernt stand an der Behmstraße das Hertha-Stadion „Plumpe“. Es wurde 1974 abgerissen; auf dem...

2 Bilder

Köpenicker Gymnasium als Schule ohne Rassismus geehrt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 3 Tagen | 346 mal gelesen

Köpenick. In diesen Tagen ist im Foyer des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums an der Oberspreestraße eine Plakette angeschraubt worden. Es trägt jetzt die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.Die Idee, sich um diesen Titel zu bewerben, kam von den Schülern. „Eine Schülerin hat das vor drei Jahren vorgeschlagen und in die Schülervertretung eingebracht. Schon nach wenigen Monaten hatte sie viele Schüler und...

Neue Rufnummer der Sternwarte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. In unserer Programminformation für die Archenhold-Sternwarte haben wir leider eine veraltete Telefonnummer verwendet. Sie ist jetzt unter  536 06 37 19 zu erreichen. Das Himmelskundliche Museum kann mittwochs bis sonntags von 14 bis 16.30 Uhr besucht werden. Die Sonne kann jeden Mittwoch um 15 Uhr im sonnenphysikalischen Kabinett beobachtet werden. Einen astronomischen Spaziergang am Sommerhimmel mit dem...

3 Bilder

Umzug des Hertz-Gymasiums und weiter Ideen für mehr Schulplätze im Nordkiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 3 Tagen | 290 mal gelesen

Friedrichshain. Die Ferien haben begonnen, viele Schulprobleme bleiben trotzdem. Etwa die fehlenden Schulplätze. Das gilt vor allem für Friedrichshain. Für die kommenden Jahre besteht in diesem Ortsteil ein Bedarf von weiteren 2100 Plätzen, was ungefähr fünf Grundschulen entspricht. Besonders betroffen ist der Nordkiez. Die Situation als dramatisch zu beschreiben, wäre eine Untertreibung, sagt Schulstadtrat Andy Hehmke...

3 Bilder

In den Elisabeth-Schulen an der Edisonstraße kann man soziale Berufe erlernen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 3 Tagen | 135 mal gelesen

Berlin: Elisabeth-Schulen | Oberschöneweide. Seit dem Frühjahr gibt es an der Edisonstraße eine neue Bildungseinrichtung. Auf zwei Etagen der früheren Leuchtenfabrik Frister wird an den Elisabeth-Schulen Ausbildung in sozialen Berufe angeboten.„Bei uns kann man die Berufe Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger und Sozialassistent erlernen. Die Ausbildung kann in Vollzeit oder berufsbegleitend erfolgen“, erklärt Schulleiter Bernd Friedrich.Die...

App geht auf Reisen

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „App auf Reisen“ heißt es wieder am Donnerstag, 27. Juli, um 18 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. In der Infoveranstaltung für Eltern und Kinder im Medienzelt in der Kinderbibliothek können die Besucher das „Tigerbook“ und „Das Superbuch“ mit den bibliothekseigenen Android Tablets testen. Anmeldung in der Bibliothek oder unter 92 79 6410. Die Teilnahme ist kostenlos. bm

Sonnabends geschlossen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Lichtenberg. Die Bibliotheken im Bezirk haben in den Sommerferien veränderte Öffnungszeiten. So bleiben alle Bücherstuben an folgenden Sonnabenden geschlossen: am 29. Juli sowie am 5., 12., 19. und 26. August. Von montags bis freitags öffnen die Bibliotheken wie folgt: Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz 2: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 20 Uhr, mittwochs von 13 bis 20 Uhr;...

3 Bilder

Ernst-Adolf-Eschke-Schule hat die "Schulbibliothek des Jahres"

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 3 Tagen | 26 mal gelesen

Berlin: Ernst-Adolf-Eschke-Schule | Westend. Lesen gehörlose Kinder genau so wie hörende Kinder? Nein: „Für Gehörlose ist Deutsch eine Fremdsprache, das wird gerne vergessen. Sie haben wahnsinnige Mühe, Bücher zu lesen“, erläutert Medienpädagogin Anne Rinn. Deshalb geht die Ernst-Adolf-Eschke-Schule in der Waldschulallee 29 neue Wege – und wurde jetzt dafür belohnt.Die drei „Raupen“ aus der 2. Klasse der Ernst-Adolf-Eschke-Schule stehen vor der Greenscreen und...

5 Bilder

Gelungener Spagat: VHS City West stellt sich den gewachsenen Anforderungen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 56 mal gelesen

Berlin: VHS City West | Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Volkshochschule City-West hat ihr neues Programm herausgebracht und es zur Eröffnung ihres Sommerfestes von Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz preisen lassen. Mit Recht, denn hinter dem über 200 Seiten dicken Heft steckt mehr als Engagement. „Die Anforderungen an uns sind durch Geflüchtete und Migranten enorm gestiegen“, sagt VHS-Leiterin Sigrid Höhle. Die Zahl der Menschen, die täglich mit...

In Europa arbeiten: Berufsqualifikation und Kulturerlebnis

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 4 Tagen | 19 mal gelesen

Berlin. Wer sich weiterbilden möchte und gerne andere Kulturen entdeckt, hat demnächst die Gelegenheit, beides zu verbinden.Das Projekt job destination europe bietet zehn Arbeitssuchenden zwischen 18 und 35 Jahren im September die Chance auf ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Marseille. Zunächst absolvieren die Teilnehmer einen Sprachkurs und erhalten Hilfe bei der Berufsorientierung. Die anschließende Reise besteht aus...

5 Bilder

Zuckerwasser als Ersatz: Honigernte an der Konkordia-Grundschule

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

Berlin: Konordia-Grundschule | Spandau. Mit einer Honigernte von 15 bis 18 Kilogramm sind Schüler der Konkordia-Grundschule in die Sommerferien gegangen.Amro will besonders mutig sein, verzichtet auf Imkerhut und Schutz – und wird in der Folge gestochen. Immerhin: Lehrer Ivo Schnipkoweit hat schnell ein Kühlmittel parat, der Stich der Biene am Ohr hat für den Jungen keine schlimmen Folgen. Der Umgang mit den summenden Honigproduzenten ist für die...

Reif für die Insel: Ferien in Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Moabit. Unter dem Motto „Reif für die Insel? Entdecke Moabit“ machen die Moabiter Freizeiteinrichtungen und das Jugendamt des Bezirks Mitte bis 1. September Kindern und Jugendlichen an 16 verschiedenen Orten vielfältige Angebote während der Sommerferien. Alle Angebote sind kostenlos und bringen viel Spaß und Abwechslung. Der Ferienkalender wurde in den Moabiter Schulen verteilt, liegt aber auch in den Freizeiteinrichtungen,...

1 Bild

Neue Kita für das Märkische Viertel: Neubau hielt Zeit und Budget ein

Georg Wolf
Georg Wolf | Märkisches Viertel | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Berlin: Kita Regenbogen | Märkisches Viertel. Die neue Kindertagesstätte am Senftenberger Ring 29 bietet Platz für 120 Kinder. Die Eröffnung erfolgte innerhalb der geplanten Bauzeit. Träger ist die Evangelische Kirche. Gemeinsam mit Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) und Vertretern des Evangelischen Kirchenkreisverbands für Kindertageseinrichtungen Berlin Mitte-Nord eröffnete Reinickendorfs Bürgermeister Frank Balzer (CDU) die Kita...