Bildung

1 Bild

Denkmalschutz verhindert Vollküche in der Kunsthochschule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 23.04.2014 | 146 mal gelesen

Weißensee. Pünktlich zu Beginn des Sommersemesters konnte die sanierte Mensa an der Kunsthochschule Weißensee eingeweiht werden. Die historischen Gebäude auf dem Campus an der Bühringstraße 20 wurden vom Bauhausarchitekten Selman Selmanagic 1956 geplant. Sie gehören heute zu den wenigen erhalten gebliebenen Werken des Architekturprofessors und zählen zu den bedeutenden Nachkriegsbauten Berlins. Deshalb stehen sie auch unter...

1 Bild

Grundschule arbeitet emsig am Stück "Der Wolkenstein"

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.04.2014 | 283 mal gelesen

Pankow. In der Grundschule an der Neumannstraße 65 wird für ein großes Ereignis geprobt: die Aufführung des Musicals "Der Wolkenstein". Das ist der Titel einer erfolgreichen Geschichtenlieder-CD, die Monika Erhardt-Lakomy mit ihrem Mann, dem im vergangenen Jahr verstorbenen Musiker Reinhard Lakomy, schrieb.Als sich die Schule vor einigen Jahren nach der CD-Geschichte benannte, inszenierte Monika Erhardt-Lakomy erstmals mit...

1 Bild

Die Bund-Jugend ruft Kinder zum Naturwettbewerb auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 23.04.2014 | 12 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Naturschutzorganisation Bund-Jugend hat ihren diesjährigen Naturtagebuch-Wettbewerb gestartet. Kinder zwischen acht und zwölf Jahre haben die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Maskottchen Manfred Mistkäfer die Natur bewusster zu entdecken.Ganz gleich ob am Teich, im Park oder im Gartenbeet: Überall krabbelt und summt, rankt und blüht es. Das ist der richtige Zeitpunkt, um mit Lupe und einem Notizblock...

1 Bild

Neues Leseprojekt: ein Koffer voller Kinderbücher

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 23.04.2014 | 79 mal gelesen

Prenzlauer Berg. "Der Kitakoffer" ist ein Hartschalenkoffer voller Literatur für Kinder. Auszuleihen ist er bei Eva Wermelskirch. Die Familien- und Erziehungsberaterin entwickelte in den vergangenen Monaten ihr Projekt "Der Kitakoffer - mit Büchern wachsen"."Auf die Idee kam ich, weil ich selbst mit großer Leidenschaft Bücher sammle. Nach der Geburt meines Sohnes lernte ich die aktuelle Kinderliteratur sehr gut kennen",...

1 Bild

3D-Werkstatt bietet Einstieg in eine neue Technologie

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 16.04.2014 | 130 mal gelesen

Grünau. Die neue 3D-Werkstatt des Technischen Jugendbildungsvereins in Praxis (TJP) bietet ab sofort den Einstieg in eine Zukunftstechnologie an. Mit einem 3D-Drucker können selbst konstruierte Figuren hergestellt werden.Der Drucker ist eine Art computergesteuerte Kunststoffspritzmaschine. Aus dem Druckkopf kommt keine Farbe, sondern durch Erhitzung flüssig gemachtes Plastik, mit dem Schicht für Schicht aufgetragen wird....

1 Bild

Schule am Buntzelberg plant schon für den 40. Geburtstag

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 16.04.2014 | 227 mal gelesen

Bohnsdorf. Am 2. September 1974 öffnete die neue Alfred-Grünberg-Schule an der Schulzendorfer Straße 112 ihre Pforten. Das 40. Jubiläum soll vor allem mit Erinnerungen gefeiert werden.Am 1. September war die 100. Neubauschule in der Hauptstadt der DDR, wie die Berliner Zeitung in einer kurzen Bildnachricht mitteilte, an den Schulleiter übergeben worden. Seit der Wende heißt die damals nach einem KPD-Funktionär benannte...

1 Bild

Wieder Tierbeobachtungen im Britzer Garten im Angebot

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 16.04.2014 | 25 mal gelesen

Britz. Zwei vogelkundliche Touren für Frühaufsteher, eine Fledermausbeobachtung in der Dämmerung und die Suche nach Fröschen, Kaulquappen und Kröten hat das Freilandlabor Britz wieder im Angebot.Der Frühling ist da und mit ihm sind fast alle Zugvögel aus südlichen Gefilden zurückgekehrt. Sogar die Nachtigall ist mittlerweile bei uns eingetroffen. Die Rückkehrer singen momentan noch, während andere Arten schon brüten. Bernd...

Mit Bernd S. Meyer im Kolonnadenhof an der Bodestraße

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 16.04.2014 | 152 mal gelesen

Mitte. Es ist der Vorplatz zweier Kunsttempel nach Vorbild der Antike, gerahmt von einer Säulengalerie. Breit hingelagert das Neue Museum daneben die Alte Nationalgalerie, einst von König Friedrich Wilhelm IV. gedacht als Freistätte für Kunst und Wissenschaft.Altes Museum hieß das Königliche Museum erst mit Baubeginn des Neuen Museums ab 1843. Und 1876 wurde die Nationalgalerie als dritte Sammlungsstätte eingeweiht. Erst...

1 Bild

Austauschprogramm des Coppi-Gymnasiums war ein Erfolg

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 16.04.2014 | 108 mal gelesen

Karlshorst. Musik verbindet. Das zeigten Schüler des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums zusammen mit Schweizer Schülern in einem Austauschprojekt. Die Ergebnisse präsentierten die Mädchen und Jungen bei einem Rockkonzert Anfang April im FEZ.Handgemachte Rockmusik, das ist schon etwas besonderes. Vor allem, wenn Schüler selbst komponierte Lieder auf Instrumenten wiedergeben. Und erst recht, wenn die Instrumente von den Mädchen...

1 Bild

Humboldt-Gymnasiasten ziehen ins "Grüne Haus"

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 15.04.2014 | 869 mal gelesen

Tegel. Das "grüne Haus" an der Ziekowstraße/Ecke Waidmannsluster Damm steht nach den Osterferien dem Humboldt-Gymnasium komplett zur Verfügung.Das 1914 von Franz Hildebrand entworfene Gebäude wurde ursprünglich als Waisenhaus und Erziehungsheim genutzt. Daraufhin war es lange Jahre ein Jugendgästehaus und bot Schulklassen, Sportvereinen, Jugendverbänden und Fortbildungsgruppen Unterkunft. Das denkmalgeschützte Haus wurde...

1 Bild

Israelische Schüler waren zu Gast im Rathaus

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wittenau | am 15.04.2014 | 12 mal gelesen

Wittenau. Schüler aus Israel haben in der vergangenen Woche das Bezirksamt besucht. Beeindruckt waren sie vom imposanten Sitzungssaal der Bezirksverordneten.Die fünfzehnköpfige Schülergruppe stammt aus Zichron Yaakov. Bürgermeister Frank Balzer (CDU) begrüßte die Schüler im BVV-Saal des Rathauses am Eichborndamm 215. Sie stellten viele Fragen zur Arbeit des Bezirksamtes. "Ich hoffe, dass die Schüler einen kleinen Einblick in...

Projekt stellt Ergebnisse vor

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Reinickendorf | am 15.04.2014 | 7 mal gelesen

Reinickendorf.. Mit Stift, Papier, Kamera und Lupe waren Kinder und Jugendliche in den Osterferien rund um das Kinderzentrum Pankower Allee 51 auf Spurensuche. Sie erforschten alte Gebäude, zeichneten Schatzkarten, schrieben einen Krimi, besuchten das Berliner Verkehrsmuseum und folgten den Spuren des ehemaligen Straßenbahndepots. Was sie dabei alles entdeckten, präsentieren die kleinen Forscher am 25. April ab 13 Uhr im...

1 Bild

Spaziergang: Archäologe zeigt historische Funde

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.04.2014 | 194 mal gelesen

Köpenick. Köpenick wurde erstmals 1210 urkundlich erwähnt, das 800. Jubiläum vor vier Jahren zünftig gefeiert. Noch heute gibt es archäologische Spuren aus der Gründungszeit zu entdecken.Der Archäologe Gunnar Nath vom Landesdenkmalamt hat seit 1993 zahlreiche Reste des alten Köpenicks ausgegraben, vor allem in der Altstadt und auf der Schlossinsel. 1995 hatte Nath das bisher älteste Haus aus dem Jahr 1215 entdeckt, auf einem...

1 Bild

Hagenbeck-Schule: neuer Schulhof mausert sich

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.04.2014 | 245 mal gelesen

Weißensee. An der Hagenbeck-Oberschule wurde vor Kurzem ein Bauerngarten mit Labor eingeweiht. Damit wurde zugleich der Abschluss des ersten Bauabschnitts bei der Umgestaltung des Schulhofs an der Gustav-Adolf-Straße 60 gefeiert.Die Oberschule hat ein ganz besonderes Profil: Biologische Vielfalt. Sie beherbergt den größten Schulzoo Deutschlands. In Aquarien, Terrarien und Käfigen leben Fische, Reptilien, Vogelspinnen und...

1 Bild

Schule hat ein "grünes" Klassenzimmer bekommen

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 14.04.2014 | 183 mal gelesen

Siemensstadt. Ihr Engagement für den Klimaschutz hat der Schule an der Jungfernheide ein "grünes" Klassenzimmer beschert - einen Bereich des Schulhofes, der auch für den Unterricht genutzt werden kann.Im Rahmen eines Ostermarktes am 10. April stellte die Schule am Lenther Steig 1/3 ihren neuen Klassenraum im Freien vor. Wenn die Schüler nach den Osterferien zurückkommen, ist dann vermutlich auch das Wetter so warm geworden,...

Die Eröffnung soll zum Schuljahresbeginn 2014/2015 erfolgen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 14.04.2014 | 376 mal gelesen

Lichterfelde. Zum Schuljahr 2014/15 soll in der Drakestraße eine neue Grundschule den Unterrichtsbetrieb aufnehmen. Die Schule wird am Standort der ehemaligen Paul-Braune-Schule entstehen. Die Sonderschule wird mit Beginn der Sommerferien 2014 geschlossen.Die Einrichtung einer neuen Grundschule wird notwendig, weil das Schüleraufkommen im Schweizerviertel immer stärker steigt. Bisher sind die Grundschüler in die...

2 Bilder

Luka Just (13) siegt im Bezirksentscheid der Sechstklässler

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 14.04.2014 | 50 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Siegerin des diesjährigen Bezirksentscheids beim bundesweiten Vorlesewettbewerb kommt aus Lankwitz und heißt Luka Just.Die 13-Jährige Lankwitzerin überzeugte die Jury mit ihrem Beitrag aus dem Buch "Echt abgefahren" von Autor Hans-Jürgen Feldhaus. "Sie konnte die inhaltliche Stimmung sehr gelungen auf die Zuhörer übertragen", urteilte die fünfköpfige Jury. Sie setzte sich aus Buchhändlern, dem...

1 Bild

Jugendliche auf großer Reise

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 14.04.2014 | 10 mal gelesen

Tempelhof. Elf Jugendliche und zwei Begleiter sind zu Beginn der Osterferien nach Amerika geflogen. Die Teilnehmer der vom Tempelhofer Verein CPYE organisierten Jugendbegegnungsreise sind inzwischen in San Francisco gelandet.Die ersten vier Tage verbringt die Gruppe in San Francisco. Dann geht es weiter in die Partnergemeinde Ken Caryl, einen Vorort von Denver/Colorado. Dort werden die Jugendlichen von ihren Gastfamilien...

1 Bild

Ausstellung "Platz da!" im Labyrinth Kindermuseum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 14.04.2014 | 40 mal gelesen

Gesundbrunnen. Im Labyrinth wurde am 13. April die neue Erlebnisausstellung "Platz da! Kinder machen Stadt" eröffnet. Das Mitbau-Spektakel, wie die Ausstellungsmacher die Kreativbaustelle nennen, ist für Drei- bis Elfjährige bis August 2015 geöffnet.Meterhohe Altbaufassaden zum Ausmalen, Holzhäuser zum Hämmern und Bohren, Baukartons zum Stapeln und Kräne, mit denen man ganze Häuserwände versetzen kann. Das Labyrinth...

1 Bild

Neues Rektorat führt ab sofort die Alice Salomon Hochschule

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 10.04.2014 | 223 mal gelesen

Hellersdorf. Die Alice Salomon Hochschule hat eine neue Leitung. Ein dreiköpfiges Team lenkt ab sofort die Geschicke der Bildungseinrichtung.Das neue Rektorat der Alice Salomon Hochschule wurde am Dienstag, 8. April, in sein Amt eingeführt. Neuer Rektor ist der Gesundheitswissenschaftler Uwe Bettig. Als Prorektoren sind die Politologin und Soziologin Bettina Völter und der Jurist Nils Lehmann-Franßen an seine Seite gestellt....

1 Bild

FEZ zeigt Ausstellung über Muslime in Deutschland

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 10.04.2014 | 19 mal gelesen

Oberschöneweide. Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland bekennen sich zum Islam, 1,8 Millionen von ihnen sind deutsche Staatsbürger. Trotzdem sind die Moslems und ihr Glauben vielen Deutschen fremd.Eine Ausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung soll diese Informationslücken bei Kindern und Jugendlichen schließen. Mit den Porträts von 30 Jugendlichen, die sich als Muslime bekennen, beginnt die Ausstellung....

1 Bild

Neues Bildungszentrum an der Wiltbergstraße geplant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.04.2014 | 141 mal gelesen

Buch. Der Ortsteil hat die Chance, in absehbarer Zeit ein Bildungszentrum zu bekommen. Entsprechende Pläne stellten der Projektentwickler des Ludwig-Hoffmann-Quartiers, Andreas Dahlke, der Geschäftsführer der Bucher Campus-Betreiberin BBB Management GmbH, Dr. Ulrich Scheller, und Peter Schmoll, Vorstandsmitglied des Bucher Bürgervereins vor.Das Bildungszentrum könnte den Planungen zufolge im Gebäude 37 in der Wiltbergstraße...

1 Bild

Fast 14.000 Schüler besuchten 2013 das Gläserne Labor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.04.2014 | 72 mal gelesen

Buch. Sein 15-jähriges Bestehen feiert in diesem Monat das Gläserne Labor. Die Bildungseinrichtung an der Robert-Rössle-Straße 10 wurde im Frühjahr 1999 als erstes Schülerlabor in Berlin und Brandenburg eröffnet.Schwerpunkt waren zunächst Kurse für Oberschüler zum Thema Genetik. Seit 2004 hat sich das Spektrum aber deutlich erweitert. In drei weiteren Laboren können Schüler auch Versuche zur Neurobiologie, Zellbiologie,...

7 Bilder

Humboldt-Schüler führten Musikstück auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.04.2014 | 40 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Ein bisschen intergalaktisch ging es vor wenigen Tagen in der Turnhalle an der Max-Schmeling-Halle zu. 574 Schüler der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule präsentierten in zwei Aufführungen vor Hunderten Zuschauern ihr kosmisches Musikprojekt "Die Planeten versus Star Wars".Zuvor hatten sie sich zwei Wochen lang musikalisch, tänzerisch und schauspielerisch auf eine "Weltraumreise" begeben. Sie setzten...

In Prenzlauer Berg soll es weiterhin ein sportorientiertes Gymnasium geben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.04.2014 | 202 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Im Gebäude des Schul- und Leistungssportzentrums Berlin in der Conrad-Blenkle-Straße 34 soll es wieder ein Gymnasium geben. Dieses soll ein sportorientiertes Profil erhalten und im Ganztagsbetrieb laufen. Diesen Antrag stellte die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Das ehemalige Coubertin-Gymnasium wurde vom Senat in ein Schul- und Leistungssportzentrum Berlin umgewandelt. Zum Beginn des...