CD mit weihnachtlichen Geschichtenliedern erschienen

Susi Wiemer (Waldwuffel), Reinhard Lakomy und Barbara Hellmuth (Agga Knack) im Blankenburger Traumzauberbaum-Tonstudio. (Foto: BW)

Blankenburg. Für ihre Fans halten Reinhard Lakomy und Monika Erhard zum Jahresende eine faustdicke Überraschung bereit. Sie bringen dieser Tage eine Traumzauberbaum-Weihnachts-CD heraus.

Der Titel der nunmehr vierten Traumzauberbaum-CD: "Herr Kellerstaub rettet Weihnachten". Vor wenigen Tagen fand die inoffizielle Premiere der neuen Scheibe im Blankenburger Haus der Lakomys statt. Mit dabei waren fast alle, die zum Gelingen dieser Weihnachtsüberraschung beitrugen. Dazu zählen zum Beispiel die Schauspieler Otto Mellis, Carmen-Maja Antoni und Jürgen Thormann. Selbstverständlich waren auch Barbara Hellmuth (Agga Knack) und Susi Wiemer (Waldwuffel) mit dabei. In der neuen Geschichte geht es um Helga Himmel. Der Weihnachtsengel landet auf dem Traumzauberbaum.

Allerdings wird sie nicht von dessen guten Geistern in Empfang genommen. Ein alter Hut namens Herr Kellerstaub entführt sie. Wer hinter dieser Entführung steckt und wie dann doch noch alles ein gutes Ende nimmt: Das erzählt Monika Erhardt in einer bezaubernden weihnachtlichen Geschichte.

Die Handlung wird von 24 Songs getragen. Reinhard (Lacky) Lakomy gelingt dabei eine stimmungsvolle Melange aus klassischen Weihnachtsliedern, Geschichtenliedern und vielen neuen Titeln. Vor über 30 Jahren kam die erste "Traumzauberbaum"-Platte heraus.

Weitere Informationen: www.traumzauberbaum.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden