Feiern im Gemeindegarten

Blankenburg. Zu ihrem Kirchweihfest lädt die evangelische Gemeinde Blankenburg am 29. Juni ein. Los geht es um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Blankenburger Kirche, der traditionell vom Gemeindechor mit gestaltet wird. Dieses Mal ist eine Vertonung des 23. Psalms des Berliner Komponisten Bernhard Klein (1793-1832) zu hören. Des Weiteren werden Spirituals intoniert. Danach erwartet die Gäste ein buntes Programm mit Ständen und Stationen im Gemeindegarten in Alt-Blankenburg 17. Gegen 15.30 Uhr wird das Lindenberger Marion-Etten-Theater auftreten. Natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt. Zum Abschluss findet ein weiteres Konzert in der Dorfkirche statt. Dann sind der Musizierkreis, der Blockflötenkreis und der Bläserkreis der Gemeinde mit fröhlicher Sommermusik zu erleben. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.