Goldenes Tor von Altenkirch

Blankenburg. Torchancen hatte Bezirksligist SG Blankenburg am vergangenen Sonntag zuhauf, mehr als der Treffer von Altenkirch in der 41. Minute wollte aber nicht herausspringen. Doch das genügte, um einen harmlosen Gast aus Kreuzberg, die FSV Hansa 07, in die Knie zu zwingen.

Am Sonntag tritt Blankenburg beim SV Blau-Gelb an (Rennbahnstraße, 14 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.