Knorr vergibt drei Elfmeter

Blankenburg. Die Blankenburger waren mit dem 1:1 gegen den TSV Mariendorf II nicht wirklich zufrieden. Nach einer schwachen ersten Hälfte und dem Platzverweis für Hoffmann kämpfte sich die SG zurück und zum Ausgleich.

Kurz vor Schluss (88.) schaffte es Knorr vom Elfmeterpunkt nicht, das Tor zu treffen, obwohl der Strafstoß gleich zweimal wiederholt wurde. Am Sonntag ist der SV Blau-Gelb zu Gast. NW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.