SGB startet mit Pflichtsieg

Blankenburg. Ungefährdet kam die SG Blankenburg in der Bezirksliga zu einem 3:0 (2:0)-Startsieg bei den Sportfreunden Kladow. Nico Kopietzky (26.), Paul Kolmsee (44.) und Oliver Altenkirch (58.) sorgten mit ihren Toren für die zahlenmäßige Ausbeute. Allerdings ist dieser Sieg nur eine erste ungefähre Hausnummer, denn insgesamt werden die Kladower als ein Team gehandelt, das sich eher im unteren Tabellendrittel aufhalten wird. Am Sonntag, 14.15 Uhr, erwarten die Blankenburger den SV Adler zum ersten Heimspiel.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.