In Blankenfelde findet das Frühjahrsturnier für Reiter statt

Am Wochenende findet das Vielseitigkeitsturnier des Blankenfelder Reitvereins statt. Unter anderem ist auch ein Hindernisparcours zu absolvieren. (Foto: Blankenfelder Reitverein)

Blankenfelde. Der Blankenfelder Reitverein veranstaltet am ersten Maiwochenende ein Vielseitigkeitsturnier. Es findet am 2. und 3. Mai jeweils von 8 bis 18 Uhr auf dem Reitplatz an der Hauptstraße Richtung Arkenberge statt.

Der Blankenfelder Reitverein ist einer der wenigen in der Region, der ein Vielseitigkeitsturnier anbietet. Dieses beinhaltet Dressur-, Spring- und Geländeprüfungen. Für die Zuschauer ist das gesamte Turnier besonders attraktiv, weil sie auf der großen Reitanlage immer eine perfekte Sicht auf das Geschehen haben, egal ob am Springplatz, am Dressurplatz oder auf der Geländestrecke. Für das leibliche Wohl der Gäste wird außerdem mit Kaffee, Kuchen, Grill und Bar gesorgt.

Dieses Vielseitigkeitsturnier ist für den Blankenfelder Reiterverein der Höhepunkt jedes Jahres. Deshalb wird es auch mit sehr viel Engagement von Ehrenamtlichen vorbereitet. Der Reitsport hat in Blankenfelde eine lange Tradition. Die Ursprünge reichen in das Jahr 1951, als die "Sektion Pferdesport" der Betriebssportgemeinschaft (BSG) Traktor Blankenfelde gegründet wurde. Heute hat der Verein über 150 Mitglieder, darunter viele Kinder und Jugendliche.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.