Verein Lindenhof organisiert Schnupperkurse in den Ferien

Auf dem Sportgelände des Vereins „Lindenhof“ werden Kinder an den Reitsport herangeführt und erhalten Einblicke in die Landwirtschaft. (Foto: Petra Henkel)
Berlin: Kinder- und Jugendreitverein Lindenhof |

Blankenfelde. Für Kinder, die in den Sommerferien nicht verreisen, bietet der „Kinder- und Jugendreitverein Lindenhof“ auf seinem Areal in der Bahnhofstraße 4 Reitlehrgänge an.

Die Kurse finden vom 24. Juli bis 1. September statt. Die Schnupperkurse finden werktags von 10 bis 14 Uhr statt. Die Nachmittagslehrgänge können von 13 bis 17 Uhr besucht werden. Zur Ganztagsferienfreizeit sind die Kinder und Jugendlichen montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr willkommen.

Die Teilnehmer erlernen in den Kursen, wie man mit Pferden umgeht, wie sie auf die Weide geführt werden, wie man sie sattelt und natürlich wie man auf ihnen reitet. Neben dem Reiten gibt es in den Ferien Einblicke in die Landwirtschaft und viele Eindrücke von der Natur. Kinder können ab sofort auf dem Vereinsgelände in der Bahnhofstraße 4 angemeldet werden sowie telefonisch unter  0152 33 93 68 00 oder abends unter  033056 28 14 40.

Der Verein Lindenhof besteht seit mehr als 20 Jahren. Über 60 Vereinsmitglieder kommen regelmäßig zum Trainieren. In den Ferien macht der Verein traditionell Angebote für Kinder ab drei Jahre. Bis zum sechsten Lebensjahr müssen die Kinder allerdings eine Bezugsperson dabei haben. BW

Weitere Informationen auf www.reitverein-lindenhof.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.