Krimilesung in der Kulturküche

Bohnsdorf. Die Kulturküche, Dahmestraße 33, beteiligt sich am Berliner Krimimarathon. Am 21. November stehen zwei Lesungen an, Beginn ist um 19 Uhr. Dieter Bührig liest aus "Mauerriss", einem Kriminalroman über korrupte SED-Funktionäre, die Wendezeit und den Versuch, einen dritten Weg zwischen Sozialismus und Kapitalismus zu gehen. Und Eva Lirot beweist mit dem Krimi "Mit Schirm, Charme und Pistole", dass auch die britischen Inseln bestens als Tatort taugen. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt fünf Euro, es wird um Anmeldung gebeten: 67 89 61 91.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.