Kiezgeld für Bohnsdorf

Berlin: Kiezklub | Bohnsdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung hat auch für 2015 wieder Geld für Kiezkassen in allen Ortsteilen bereitgestellt. Die nach Einwohnerstärke festgelegte Summe beträgt für Bohnsdorf 2400 Euro. Die erste Bürgerversammlung dazu findet am 22. April ab 18.30 Uhr im Kiezklub, Dahmestraße 33, statt. Dann wird über die Verwendung beraten. Vorschläge sollten vorab den Kiezpaten mitgeteilt werden: Wolfgang Knack unter 0172/970 53 19, Wolfram Just unter kiezkasse-bohnsdorf@ba-tk.berlin.de.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.