Spielplatz-Umbau hat begonnen

Berlin: Spielplatz Letteallee | Reinickendorf. An der Letteallee hat am 28. September die Neugestaltung des Spielplatzes Letteallee 25 und des anschließenden Weges bis zur Simmelstraße begonnen. Seit März dieses Jahres hatte das Quartiersmanagement Letteplatz Veranstaltungen und Befragungen mit Anwohnern sowie Workshops mit Kindern der Kita Letteallee durchgeführt. Der Umbau wird mit insgesamt 233.580 Euro aus dem Programm Soziale Stadt gefördert. Ziel ist eine Verbesserung des Wohnumfeldes und der Wegverbindungen zwischen verschiedenen Spiel- und Aufenthaltsflächen im Lettekiez: Letteplatz – Spielplatz Letteallee 25 – Nachbarschaftsplatz Simmelstraße 24 und Grünanlage Mittelbruchzeile. Das mit allen Nutzern abgestimmte Gestaltungskonzept soll bis zum Frühjahr 2016 umgesetzt werden. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.