Gespräch über Zivilcourage

Berlin: Café am See | Reinickendorf. Die CDU Am Schäfersee lädt zu einer Bürgerveranstaltung zum Thema Zivikcourage am 22. Juni um 19 Uhr ins Café am See, Residenzstraße 43a. Als Redner stehen der Vizepräsident des Abgeordnetenhauses und Mitglied im Rechtsschutz Andreas Gram (CDU) sowie der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft DPolG, Bodo Pfalzgraf, bereit. Sie sprechen über "Einschreiten oder nicht?“ beziehungsweise „Hinschauen oder Wegschauen?“. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.