Weihnachten "unter Palmen"

So speist man im Restaurant "Aventuras".
Lassen Sie sich von dem professionellen Aventuras-Team verzaubern. Egal ob eine der beliebten mexikanischen Fajitas, ein saftiges Steak aus Argentinien oder spanische Tapas, die Köche servieren Ihnen mit Freude die Speise Ihrer Wahl. Für den kleinen Hunger bietet die spanische Küche verschiedene Tapas an wie Datteln im Speckmantel, Sardinen, Serrano-Schinken oder auch nur Alioli mit Brot und Oliven. Mit diesem Klassiker unter den Tapas und einem Wein aus Spanien, können Sie sich ein Stück Urlaub nach Berlin holen.Argentinien ist unter den Steakfreunden ein bekanntes Land. Ein Rumpsteak mit herzhaftem Fettrand (englisch, medium, well done), einer Backkartoffel mit Sauerrahm oder Brechbohnen mit Speck und Zwiebeln - alles zusammen ergibt einen gefüllten Bauch mit Zufriedenheitsbonus. Die mexikanische Küche bietet vor allem eine große Vielfalt an Gerichten - vom knackigen Salat für den kleinen Appetit über Fajita de Carne für den größeren Hunger bis Bananes Fritas, um den Drang nach etwas Süßem zu stillen. Nicht umsonst nennt sich das Restaurant "Aventuras". Denn das Abenteuer beginnt hier.

Aventuras, Holzhauser Straße 59, 13509 Berlin, 435 38 88, im Internet: www.aventuras-berlin.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden