Turnier mit vielen Aktionen drumherum

Borsigwalde. Der SC Borsigwalde richtet am Sonnabend, 22. März, ein Hallenfußball-Turnier zugunsten krebskranker Kinder aus.

Seit mehr als 30 Jahren ist es das Ziel der Kinderhilfe, den Familien, die die schockierende Diagnose Krebs erhalten haben, zur Seite zu stehen, zu beraten und zu helfen. Von 10 Uhr an möchte der Veranstalter mit diesem von SC-Trainer Dennis Dan Wendler organisierten E-Junioren-Turnier die Kinderhilfe dabei tatkräftig unterstützen.

Während acht Mannschaften in der Sporthalle der Thomas-Mann-Oberschule, Königshorster Straße 10, dem runden Leder hinterherjagen, sollen mit vielen spannenden Aktionen bis etwa 16 Uhr Spendengelder gesammelt werden: es gibt eine Tombola, Fahrzeuge der Feuerwehr, der Polizei und des Technischen Hilfswerks (THW) können bestaunt werden und ein Tanzauftritt der "Flying Steps Academy". Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Eintritt frei.


Michael Nittel / min
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.