Ferienworkshop im Freilandlabor

Berlin: Britzer Garten | Britz. Für Kinder zwischen sechs und neun Jahren bietet das Freilandlabor Britz in der ersten Herbstferienwoche am 20. und 21. Oktober einen Ferienworkshop an. Es geht auf die Suche nach den kleinen und großen Wundern der Natur. Im Britzer Garten sind beispielsweise Eichhörnchen, Zugvögel, Igel und viele weitere Tiere sowie Pflanzen zu entdecken. Der zweitägige Workshop findet von 10 bis 15 Uhr statt. Treffpunkt ist am Parkeingang Sangerhauser Weg 1. Die Teilnahmegebühr beträgt sechs Euro plus Parkeintritt. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter  703 30 20. Weitere Informationen unter www.freilandlabor-britz.de. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.