Zugvögel und Herbstlaub

Berlin: Britzer Garten | Britz. Am 11. Oktober bietet das Freilandlabor Britz zwei verschiedene Führungen an. Bernd Steinbrecher lädt ab 9 Uhr zu einer Vogel-Exkursion ein. Vom U-Bahnhof Rudow, Bushaltestelle an der Groß-Ziethener-Chaussee, geht es zum Dörferblick in Rudow. Von dort aus lassen sich viele Vogelarten gut beobachten, die in Kürze gen Süden ziehen. Das Farbschauspiel der sich jetzt verfärbenden Bäume im Herbst erläutert Beate Schönefeld auf einem Spaziergang im Britzer Garten im Ausstellungspavillon um 11 Uhr. Das Entgelt beträgt jeweils 3, ermäßigt 2 Euro plus Parkeintritt. Anmeldungen und Infos unter  703 30 20 oderwww.freilandlabor-britz.de. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.