Förster ist neuer Vorsitzender

Britz. Bei der Jahreshauptversammlung der CDU Britz wurde am 13. Januar der Bezirksverordnete Christopher Förster zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Die bisherige Amtsinhaberin Sabine Töpfer-Kataw kandidierte nach 18 Jahren nicht mehr. Mit Christopher Förster schlug sie ihren bisherigen Stellvertreter als Nachfolger vor. Seit 2004 gehört Förster der CDU an, seit 2011 ist er stellvertretender Vorsitzender der Jungen Union Berlin. Der 28-jährige Büroleiter der Bundestagsabgeordneten Christina Schwarzer wurde 2011 in die Bezirksverordnetenversammlung Neukölln gewählt. Er ist Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses und Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.