Frau Giffey eröffnet Neuköllner Maientage 2017 in der Hasenheide

Jan-Christopher Rämer, Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport, Franziska Giffey, Neuköllns Bezirksbürgermeisterin und Thilo-Harry Wollenschlaeger, Organisator der Mainetage. Foto mit Einverständnis aller Personen von Sebastian Haße.
Mit Ihrem Bierfass Anstich eröffnete Frau Giffey
am Mittwoch, dem 26. April 2017 die 52. Neuköllner Maientage.

Das Plakat zum Fest, das in ganz Berlin zu sehen ist, ist der Siegerentwurf
eines Schülers aus Berlin. Dieser wurde hier auch auf dem 1. Platz gewürdigt.

In Begleitung von Jan-Christopher Rämer, dem Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport, sowie dem Fest-Organisator Thilo-Harry Wollenschläger wünschte Frau Giffey, Neuköllns Bezirksbürgermeisterin, allen Besucherinnen und Besuchern schöne Festtage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.