Hufeisensiedlung mit Courage - Anwohnerinnen und Anwohner zeigen aktiv gegen Nationalismus und Rassismus Flagge

Hufeisensiedlung mit Courage - Anwohnerinnen und Anwohner zeigen aktiv gegen Nationalismus und Rassismus Flagge. Foto von Sebastian Haße
Am Freitag Abend, dem 11. August 2017 hängten die Anwohnerrinnen und Anwohner unterstützt durch u.a. die LINKEN und der SPD  ihre gutsichtbaren Plakate auf. Alle Beteiligten sind hier aus Datenschutzgründen nicht mit abgebildet worden.
Im Uhrzeigersinn ging es zu Fuß durch die Haupt,- und Nebenstraßen.
Sie sprechen sich gegen Nationalismus und gegen Rassismus aus.
Zusammen werden die Anwohnerinnen und Anwohner unterstützt von Vereinen, Schulen und auch Kirchen, die aber aus Angst vor Übergriffen nicht genannt werden möchten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.