Wahlkampf-Hetze nicht nur aber auch in Britz

Ein Beispiel der Widerwärtigkeit. Zu sehen in der Britzer Parchimer Alle nahe der Onkel-Bräsig-Straße. Foto von Sebastian Haße
Am 24. September 2017 entscheiden die Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland demokratisch per Briefwahl oder per Gang in die Wahlkabine, von wem sie zukünftig regiert werden möchten.
Ganz nüchtern betrachtet und neutral gesehen muss man jedoch aufpassen,
das man bei den ganzen bunten Lettern der aktuellen Plakate  den Inhalt nicht übersieht, den diese transportieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.