Auto schleuderte in Geschäft

Britz.Am Donnerstag, 8.August, landete ein Auto nach einem Unfall in der Glasfront eines Geschäftes. Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 25-Jähriger mit einem Lkw auf dem Britzer Damm in Richtung Süden. Als er an der Kreuzung zur Blaschkoallee wenden wollte, übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Nach dem Aufprall wurde das Auto über die Mittelinsel geschleudert und landete in der Schaufensterscheibe einer Glaserei. Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt. Der Fahrer des LKW wurde leicht verletzt, lehnte aber eine Behandlung ab.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.