Buschrosenfest am 10. und 11. August

Britz. Am Buschrosensteig Ecke Britzer Damm gibt es am 10. und 11. August ein großes Fest für die ganze Familie. Geboten werden ein Bühnenprogramm mit Bands und DJs sowie zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder. Ein Teil des Gewinns geht an die Deutsche Kinderkrebshilfe.

Zum sechsten Mal veranstaltet der Wirt von "Ninos runder Ecke" am Britzer Damm Ecke Buschrosensteig sein Buschrosenfest. Unterstützt wird er dabei von einigen Unternehmern aus der Nachbarschaft. "Als ich vor fünf Jahren meine Kneipe eröffnete, hatte ich die Idee, hier mit einem Fest mehr Leben reinzubringen", erzählt der Wirt, der von seinen Gästen nur "Nino" genannt wird. Mit einem Bierwagen und einer kleinen Bühne fing er damals an, heute hat sich das Fest zu einer größeren Veranstaltung entwickelt.Am Sonnabend geht es um 12 Uhr mit einer großen Schlagerparty los. Danach können die Besucher das Tanzbein auf einer Linedanceparty schwingen. Nach dem Auftritt der BB Band endet der erste Abend um 22 Uhr.

Am Sonntag geht es ab 10 Uhr mit einem Frühschoppenprogramm weiter. Im Verlauf des Tages bis 20 Uhr sind Ginger Taylor mit Country und Rock sowie Dirk Jüttner, Ex-Europameister der Elvis-Stimmen, und Petite Light mit Schlagern aus den Sixties zu hören. Auch die kleinen Gäste kommen auf ihre Kosten. Für sie gibt es zwei Hüpfburgen, ein Bungee-Trampolin, ein Kletter-Spielparadies, Kinderschminken und eine Kinderdisco am Vormittag. Der Gewinn aus den nichtalkoholischen Getränken wird, wie in jedem Jahr, an die Deutsche Kinderkrebshilfe gespendet.

Der Eintritt zum Buschrosenfest ist frei.

Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.