Grundschule ist kreidefrei

Britz. Die Zürich-Schule in der Wederstraße kann stolz vermelden: "Wir sind kreidefrei". Alle 15 Klassenräume und der Fachraum für Naturwissenschaften sind mit interaktiven Whiteboards ausgestattet. Finanziert hat das die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit etwa 60 000 Euro. Das Bezirksamt unterstützte das Vorhaben mit baulichen Maßnahmen. Ein Schwerpunkt - die Arbeit mit modernen Medien - wird mit den Whiteboards besonders gefördert. "Es ist uns wichtig, dass die Schüler für die Zukunft gewappnet sind und frühzeitig den Umgang mit den neuen Medien lernen", meint Schulleiter Jürgen Jaster.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden