Musikalische Sommernacht

Britz.Das Ensemble Consortium Artis gastiert am 22. Juni um 19 Uhr im Kulturstall auf dem Gutshof Britz. Mit "Sommernachtsträume" präsentiert die rein instrumentale Sextettbesetzung - ein Bläserquintett in Kombination mit dem Klavier - eine Auswahl besonderer Kompositionen, unter anderem von Huber, Roussel und Rimsky-Korsakov. Das Ensemble wurde in den 90er-Jahren von dem Fagottisten Wolfgang Bensmann gegründet. Eintrittskarten zum Preis von 12, ermäßigt 7 Euro, sind erhältlich im Schloss Britz, Alt-Britz 73 und können vorbestellt werden unter 60 97 92 30. Weitere Informationen unter www.schlossbritz.de.
Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.