Performance im Museum Neukölln

Britz. Im Rahmen der Skulpturenausstellung "Die Rückkehr des Minotaurus", die noch bis 21. April im Museum Neukölln auf dem Gutshof Britz in Alt-Britz 81 zu sehen ist, gibt es am Sonntag, 24. März, um 11.30 Uhr eine Performance zu sehen.

Die Performance "El Minotauro" widmet sich einem bekannten Thema: dem Kampf des antiken Helden Theseus gegen den sagenhaften Stier Minotaurus. In der großen Erzählung der griechischen Mythologie wird beispielhaft vorgeführt, wie wir gegen den animalischen Trieb, der in jedem von uns wohnt, ankämpfen und ihn sogar zu töten versuchen, um uns von ihm zu befreien. In ihrer Interpretation von "El Minotauro" möchten die Künstler Celia Rojas (Choreografie und Tanz), Kostas Papanastasiou (Text) und Nahuel Bon (Schattentheater) den Minotaurus in ein anderes Licht rücken und so ein Wesen zeigen, das von der Gesellschaft unterdrückt, verachtet und ausgegrenzt wird.

Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro. Kartenreservierung: 627 27 77 16.

Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden