Rock’n’Roll im Britzer Garten

Britz. "Britz rockt around the clock" heißt es am 29. Juni im Britzer Garten, Sangerhauser Weg 1. Mit dabei sind Dirk Jüttner, Cherry Casino and the Gamblers und Petite Five.

Der ehemalige Weltmeister der Elvis-Presley-Imitatoren, Dirk Jüttner, schlüpft in die Rolle des jungen Elvis der 50er- und 60er-Jahre. Jüttner sieht nicht aus wie der King, er singt wie er. Im Anschluss stürmen Cherry Casino and the Gamblers die Bühne. Die Band bringt authentischen Rythm’n’Blues und Rock’n’Roll auf die Bühne. Schließlich treten Petite Five auf, mit Doo-Wop-Musik aus Berlin. Wer das Sha-la-la der 50er im Ohr hat, wird sich mitreißen lassen.

Das Festival findet von 12 bis 18 Uhr auf dem Festplatz am See statt. Zu zahlen ist der Garteneintritt von zwei Euro. Auskünfte unter 70 09 06 67 und E-Mail info@britzer-garten.de.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.