Werke großer Komponisten

Britz. "Meisterwerke der Romantik" mit der Violinistin Marianne Boettcher und Yuko Tomeda am Klavier stehen am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr im Festsaal des Schloss Britz auf dem Programm. Präsentiert werden Werke von Robert Schumann, Johannes Brahms und Edvard Grieg, die alle drei in Beziehung zueinander standen, sich gegenseitig bewunderten, beeinflussten und freundschaftlich miteinander verbunden waren. Eintrittskarten kosten zwölf, ermäßigt sieben Euro und sind im Schloss Britz, Alt-Britz 73, erhältlich sowie unter 60 97 92 30. Weitere Infos: www.schlossbritz.de.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden