0:5! Britz steigt ab

Britz. Britz muss in die Bezirksliga runter! Am letzten Spieltag gab es ein klares 0:5 (0:1) gegen den SC Charlottenburg. „Die Einstellung war in Ordnung, aber der SCC war einfach zu stark“, sagte Concordias Trainer Martin Klink. Zur neuen Saison wird Heiko Lambert das Team übernehmen. „Wir sind nicht heute abgestiegen, sondern schon am vierten Spieltag, als uns zahlreiche Spieler wie Zachow, Schneider und Heimann verlassen haben“, sagte Klink. Hinzu kamen Verletzungen von Leistungsträgern.

Pöthke (22./Foulelfmeter) hatte die Gäste in Führung gebracht. Bis zur 75. Minute durfte Britz hoffen, doch dann fing man sich noch vier Treffer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.