Concordia bereit für den Tabellenführer

Britz. Sechster Sieg in Serie für den Landesligisten. Gegen den Mariendorfer SV setzte sich Concordia Britz am Sonntag verdient mit 4:0 durch und kletterte auf Rang drei. In der ersten Hälfte lieferten sich beide Mannschaften noch ein Duell auf Augenhöhe, nach der Pause setzte sich die bessere Spielanlage der Britzer allerdings durch. Ein Doppelpack von Torjäger Frazer und Treffer von Ploch und Kiyak besiegelten den klaren 4:0-Erfolg. Am Sonntag gastieren die Britzer bei Tabellenführer Hertha 06 (14 Uhr, Brahestraße).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.