Concordia Britz "am Boden"

Britz. Der Landesligist taumelt dem Abstieg nahezu ungebremst entgegen. Im siebenten Rückrundenspiel kassierte Concordia Britz am vergangenen Sonnabend beim 2:3 gegen Adlershof die siebente Niederlage. Die Treffer von Sanke und P. Wenke reichten nicht. "Die Mannschaft ist am Boden. Aus der Nummer rauszukommen, ist fast unmöglich", sagte Trainer Martin Klink. Nach der Osterpause ist Concordia am 12. April (14 Uhr, Persiusstraße) in Stralau zu Gast.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.