Concordia neues Schlusslicht

Britz. Jetzt sind die Britzer am Tabellenende angekommen. Beim bisherigen Schlusslicht SW Spandau kassierte der Landesligist eine verdiente 0:1-Niederlage. Die Spandauer waren spielerisch besser und hatten mehr Chancen, während bei Concordia nicht viel zusammenlief.

Die nächste Chance, die Serie von fünf Spielen ohne Sieg zu durchbrechen, wartet am Sonntag, 15 Uhr, im Heimspiel gegen Stern 1900 II an der Buschkrugallee.

JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.