Concordia wird eiskalt bestraft

Britz. Der Landesligist hat trotz 1:0-Führung am vergangenen Sonntag gegen den Adlershofer BC 1:4 verloren. Concordia Britz verpasste nach der frühen Führung durch Pötschke den zweiten Treffer und kassierte nach einer knappen Stunde den Ausgleich. Erneut Pötschke scheiterte kurz darauf am stark reagierenden Adlershofer Torwart und Türkoglus Schuss landete am Pfosten. Der ABC machte es besser und schlug eiskalt zu. Am kommenden Sonntag, 15 Uhr, erwarten die Britzer Türkiyemspor an der Buschkrugallee.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.