Concordia zum Zuschauen verdammt

Britz. Der Landesligist war am Wochenende spielfrei und musste dabei mit ansehen, wie der direkte Konkurrent im Abstiegskampf einen unerwarteten Punkt holte. Durch das 1:1 des Weißenseer FC bei Concordia Wittenau ist der Rückstand von Concordia Britz auf das rettende Ufer auf fünf Zähler angewachsen. Zudem siegte das bisherige Schlusslicht Galatasaray und zog somit an den Britzern vorbei. Am kommenden Sonntag, 14 Uhr, gastiert Concordia bei Türkiyemspor im Katzbachstadion.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.