Concordias Alan Frazer trifft und pariert

Britz.Beim Mariendorfer SV hat sich Landesligist Concordia Britz ein 2:2 erkämpft. Kiyak hatte die Britzer in Führung gebracht (9.), der MSV glich jedoch kurz darauf aus. Torjäger Alan Frazer brachte Concordia erneut in Führung (29.), stellte sich kurz nach der Halbzeit aber ins Tor, nachdem Schlussmann Gromotka für eine Notbremse vom Platz gefolgen war. Den Ausgleich der Mariendorfer konnte Frazer zwar nicht verhindern, er bewahrte seine Mannschaft mit einigen starken Paraden aber vor einer Niederlage.Am Sonntag steht für die Britzer ein schweres Spiel auf dem Programm. Es geht gegen Aufstiegsfavorit Hertha 06 (15 Uhr, Buschkrugallee).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.