DJK setzt Ausrufezeichen

Britz. Mit einem spektakulären 9:1-Sieg gegen den 1. FC Lübars hat der Landesligist seine Aufstiegsambitionen untermauert. Urgelles Montoya (3), Dittmann (2), Osinski, Schmidt und Fink erzielten die Tore für DJK SW Neukölln, dazu kam ein Eigentor.

Am Sonntag ist die DJK beim Friedenauer TSC zu Gast. Anpfiff an der Offenbacher Straße ist um 14 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.