Erster Punktverlust für Concordia Britz

Britz.Für Landesligist Concordia Britz gab es am vergangenen Sonntag beim BSV Al-Dersimspor nichts zu holen. Das 1:3 bedeutet gleichzeitig den ersten Punktverlust der Britzer nach vier Siegen zum Auftakt. Die Mannschaft von Stephan Wuthe fand gegen die kompakte Spielweise der Hausherren lange Zeit kein Mittel und kam nur durch einen Handelfmeter von Alan Frazer zum zwischenzeitlichen 1:2. Der dritte Treffer der Kreuzberger durch Cicek beendete alle Hoffnungen der Britzer auf den späten Ausgleich.

Am kommenden Sonntag empfängt Concordia die SF Kladow (15 Uhr, Buschkrugallee).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.