Knapper Sieg gegen Al-Dersim

Britz. Mit einem ebenso knappen wie umstrittenen 4:3-Heimsieg gegen den BSV Al-Dersimspor hat der Aufsteiger den zweiten Dreier der Saison eingefahren und sich auf Platz 13 verbessert. Jacobsen, Schmidt, Alvitrez del Aguila und Günther erzielten die Treffer am vergangenen Sonntag. „Insgesamt war der Sieg verdient“, sagte DJK-Trainer Heiko Lambert.

Das nächste Spiel findet am Sonntag im Berliner Pokal gegen Landesligist Spandau 06 statt. Anpfiff ist um 11 Uhr im Stadion-Britz-Süd.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.