Langer schnürt einen Dreierpack

Britz. Mit einem klaren 5:1-Sieg gegen den Mariendorfer SV hat Concordia Britz die letzten Zweifel am Klassenerhalt in der Landesliga ausgeräumt. P. Wenke und Langer brachten die Britzer mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause in Führung, erneut Langer mit zwei Toren und Wittke stellten den Endstand her.

Der kommenden Spieltag führt die Britzer zu Aufstiegskandidat TuS Makkabi. Beginn: 12 Uhr auf der Julius-Hirsch-Sportanlage.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.