Leblose Britzer spielen 1:1

Britz.Gegen die Sportfreunde Kladow musste sich Landesligist Concordia Britz am vergangenen Sonntag mit einem 1:1 begnügen. Frazer hatte die Britzer in der ersten Hälfte in Führung gebracht (25.), bevor Wündsch im zweiten Durchgang für Kladow ausglich. In der Schlussphase sah Concordias Beyer die Gelb-Rote Karte (80.). Britz-Trainer Stephan Wuthe war mit der Leistung seiner Mannschaft gar nicht einverstanden. "Heute hat einfach der Wille gefehlt", kritisierte der Trainer den leblosen Auftritt seiner Mannschaft.

Am kommenden Sonntag tritt Concordia Britz in Mariendorf beim ehemaligen Bundesligisten SV Blau Weiss an (15 Uhr, Rathausstraße).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.