Nach Rückstand noch gewonnen

Britz. Das Heimspiel gegen die Spandauer Kickers am vergangenen Sonntag war nichts für schwache Nerven. Nach 0:1-Rückstand drehte DJK SW Neukölln das Spiel noch und siegte durch Tore von Engelhardt und Osinski 2:1.

Den nächsten Schritt auf dem Weg zum Aufstieg kann DJK am 22. Mai machen. Dann sind die Britzer um 14.30 Uhr beim Mariendorfer SV im Volkspark Mariendorf zu Gast.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.