Baubeginn: Die Wiltbergstraße ist für vier Jahre dicht / Umleitungsstrecke fertig

Buch. Zweimal wurde der Beginn verschoben: In diesem Monat geht es endlich los mit den Bauarbeiten auf der Wiltbergstraße.

Vorgesehen ist, innerhalb der nächsten vier Jahre die gesamte Hauptstraße des Ortsteils umzubauen. Das Bezirksamt hatte bereits im Jahre 2007 die Erneuerung beschlossen. Seitdem lagen die Pläne in der Schublade.

Erst im vergangenen Jahr stellte das Land Berlin die nötigen Gelder bereit. Weil es sich um die riesige Summe von sieben Millionen Euro handelt, mussten die Arbeiten EU-weit ausgeschrieben werden, berichtet Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen).

Nachdem die Eurovia Verkehrsbau Union GmbH den Zuschlag erhalten hatte, sollten im vergangenen September die Bauarbeiten beginnen. Das wurde zumindest den Bucher Bürgern mitgeteilt. Doch es tat sich nichts. Als nächster Termin wurde der November genannt. Doch auch dieser Monat verstrich ohne sichtbare Aktivitäten.

Auf Anfrage teilt Kirchner mit: „Es fehlte die verkehrsrechtliche Anordnung von der Verkehrslenkung Berlin.“ Damit der Durchgangsverkehr durch den Ortskern nicht völlig zum Erliegen kommt, gibt es eine Umleitungsstrecke, über die die Baustelle umfahren werden kann. Diese Umfahrung muss aber offiziell von der Verkehrslenkung Berlin (VLB) angeordnet werden.

Sowohl der Auftragnehmer für das Bauvorhaben, als auch das Pankower Straßen- und Grünflächenamt mühten sich monatelang, um diese Anordnung endlich zu erhalten. Wegen Personalmangels in der VLB wurde der Antrag für die Wiltbergstraße allerdings nicht bearbeitet. Erst nachdem der Auftragnehmer eine Baubehinderungsanzeige stellte, wurde jetzt die Anordnung erteilt.

Laut Kirchner ist der Bau der Umleitungsstrecke im Pölnitzweg, in der Hobrechtsfelder Chaussee sowie in einem Teilbereich des P & R-Parkplatzes am S-Bahnhof Buch abgeschlossen. In den nächsten Tagen wird dann die Straßenbaustelle eingerichtet und die Umleitungsstrecke freigegeben. Erneuert und umgebaut wird die Wiltbergstraße in drei Bauabschnitten vom Einmündungsbereich Straße Am Sandhaus bis zur Karower Chaussee.

BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.