Ein Spielplatz für jedes Alter

Buch. In der Kolonie Buch am Hörstenweg 79a soll ein Generationenspielplatz entstehen. Diesen Auftrag erteilten die Bezirksverordneten dem Bezirksamt. In der Kolonie gibt es etwa 950 Haushalte, in denen viele Kinder leben. Im unmittelbaren Einzugsbereich gibt es aber nicht einen einzigen Spielplatz. Weil in der Kolonie ein landeseigenes Grundstück vorhanden ist, soll darauf nun der Spielplatz entstehen. Dieser soll nicht als Generationenspielplatz konzipiert werden. Das heißt, hier sollte es auch Angebote zur Förderung des Seniorensports sowie allgemeine Bewegungsangebote für jedermann geben.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.