"Panke und Meer" lädt ein

Berlin: Bucher Bürgerhaus | Buch. Das Café "Panke und Meer" im Bucher Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 feiert am 23. Mai seine große Sommersaison-Eröffnung. Dazu sind Bucher und Karower ab 14 Uhr im 4500 Quadratmeter großen Garten des Bürgerhauses willkommen. Es gibt Spielaktionen für Kinder und Erwachsene, Stockbrotbacken, Musik, Kinderschminken und anderes mehr. Weiterhin wird im Café die Ausstellung "Farbenklänge" mit Bildern der Künstlerin Monika Häberlein-Jauch eröffnet. Bereits am 21. Mai findet im Café ein Vortrag in der Reihe "Café Scientifique" statt. Diese wird in Zusammenarbeit mit dem Max-Delbrück-Centrum veranstaltet. Um 19 Uhr wird der Wissenschaftler Daniel Beis zum Thema "Von Depressionen bis Angststörungen - molekulargenetische Forschung an Mensch und Maus" sprechen. Reservierungen unter 12 02 49 73. Weitere Informationen gibt es auf http://asurl.de/12j8.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.