Seltene Dokumente

Wann? 23.06.2016 18:00 Uhr

Wo? Gemeindehaus Buch, Alt-Buch 36, 13125 Berlin DE
Berlin: Gemeindehaus Buch | Buch. Eine Ausstellung zur Geschichte des Schlossparks Buch wird am 23. Juni um 18 Uhr im Gemeindehaus, Alt-Buch 36, eröffnet. Rainer Schütte, ein Kenner und Sammler Bucher Geschichtszeugnisse, zeigt wenig bekannte Bild- und Textdokumente sowie alte Zeichnungen zu diesem denkmalgeschützten Park. Musikalisch wird diese Veranstaltung des Fördervereins für den denkmalgetreuen Turmaufbau der barocken Schlosskirche von Bettina Lotz (Sopran), Katrin Reinbach (Querflöte), Cornelia Reuter (Blockflöte), Carsten Rühle (Violoncello) und Annette Clasen (Klavier) begleitet. Spenden für den Wiederaufbau des Turmes sind an diesem Abend willkommen. Zu besichtigen sind die Kunstwerke nach der Ausstellungseröffnung dienstags von 16 bis 19 Uhr, mittwochs von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 Uhr sowie nach Anmeldung unter  949 71 63. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.