Surfen und Flamenco lernen? – Bei Oceano Surf geht das sogar im Urlaub

Surfen und Flamenco lernen

Sportlich unterwegs im Urlaub

Warum den Urlaub nicht mal etwas außergewöhnlicher gestalten als mit Strand und Meer? Warum dem Urlaub nicht etwas mehr Lebendigkeit und Leben einhauchen? Vielleicht mit einem Surf- oder Flamenco-Kurs – oder gleich mit beidem? Bei Oceano Surf ist das möglich. Das spezielle Urlaubspaket beinhaltet neben dem erholenden Urlaub auch Flamenco und Surfen für Anfänger sowie Fortgeschrittene.

Das Paket setzt sich wie folgt zusammen:

• Sieben Übernachtungen in Conil de la Frontera
• An fünf Tagen je eine Surfstunde am Morgen
• Vier Tage Flamenco Tanzkurs für je zwei Stunden
• Viermal Abendessen in der Flamenco Taverne
• Ein Abend mit einer Live Flamenco Show
• Flamenco Abschlussfeier
• Zertifikat für die Teilnahme am Flamenco Tanzkurs


Heiße Flamenco-Rhythmen gepaart mit Surfkünsten in Andalusien
Das Paket von Oceano Surf wird im andalusischen Urlaubsort Conil de la Frontera angeboten. Der malerische Ort mit Strandlage bietet neben Urlaubs-Flair dank Sandstrand, Sonne und Meer auch die Möglichkeiten zu vielen anderen Freizeitaktivitäten, wie Wandern oder Radfahren.

Flamenco – ein Tanzkurs mit Temperament


Jeder, der einen Flamenco schon einmal hautnah erleben durfte, weiß wie der Rhythmus einen mitreißt. An vier Tagen darf bei je zwei Stunden Flamenco-Kurs das ganze Temperament zum Einsatz kommen. Unterrichtet wird von erstklassigen und talentierten Tanzlehrern in einer Flamenco Taberna in Conil. Für kleine Gaumenfreuden und Wein ist zudem auch gesorgt. Und da nach der Tanzstunde vor der Tanzstunde ist kann in den Sommermonaten bei fast täglichen Live-Auftritten am Abend in der Taberna das Tanzbein geschwungen werden. Der krönende Abschluss ist die Flamenco-Abschlussfeier mit der Überreichung eines Flamenco-Zertifikats.

Surfkurs in der Surfschule


Die Surfschule von Oceano Surf ist ebenso in Conil gelegen. Hier ist an fünf Tagen für je eine Stunde am Morgen Surfunterricht auf dem Programm. Die erlernte Theorie wird anschließend auch in die Praxis auf dem Surfbrett umgesetzt. Da jeder Schüler unterschiedliche Kenntnisse und Fertigkeiten mitbringt, stellen sich die Surflehrer auf die jeweilige Person ein, um den bestmöglichen Lernerfolg zu erzielen. Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Ein Urlaubspaket auch für die Familie


Das Paket von Oceano Surf eignet sich gleichermaßen für Alleinreisende, Gruppen als auch Familien mit Kindern. Aufgrund der interessanten Programmpunkte ist wohl für jeden etwas dabei. Insbesondere die Surfschule ist bei den Kindern und Jugendlichen sehr beliebt.

Alles in einem Paket


Das Urlaubspaket lässt keine Wünsche offen: Entspannung, Strand, Meer, Sonnenbad aber auch Surfkurs, Flamenco-Kurs und Flamenco-Abende bereichern der Urlaub und lassen diesen unvergesslich werden.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.