Aus der Mitte von Alt-Buch

Dieses Bild hat Adolf Henke zur Leser-Aktion eingereicht. (Foto: Adolf Henke)

Alt-Buch. Unser Leser Adolf Henke hat der Redaktion ein Panorama von der historischen Mitte Alt-Buchs eingereicht.


Es symbolisiert einen Teil der Heimat von Rosemarie und Adolf Henke, wie sie sagen. Das Bild hängt bereits im Bucher Gutshof im "Theodor-Fontane-Fenster".

Viele weitere Beiträge zur Leser-Aktion der Berliner Woche mit Bildern und Heimatgeschichten von unseren Lesern und Reportern finden Sie hier.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.