Projektassistent gesucht

Buch. Für sein Projekt Panke-Platz in Buch sucht der Verein Karuna eine geeignete Person, die sich im Bundesfreiwilligendienst auf dem Platz engagieren möchte. „Wir suchen eine Projektassistenz, die Interesse an der Arbeit mit geflüchteten sowie mit Bucher Kindern und Jugendlichen hat“, sagt Karsten Mühle, Koordinator des Bildungsverbundes Berlin-Buch. Die Person sollte Spaß daran haben, Aktionen von Akteuren zu koordinieren und Kontakt zu Ämtern halten. Wer als Bundesfreiwilliger das vielfältige Miteinander in der Bucher Nachbarschaft mitgestalten möchte, meldet sich per E-Mail an K.Muehle@KARUNA-eV.de oder unter  01590 452 30 57. Unter dem Namen „Bucher Panke-Platz“ entsteht auf einer Fläche im Ortsteil ein gemeinsamer Bewegungs- und Begegnungsort für Bucher Bürger und Geflüchtete aus dem AWO Refugium. Weitere Informationen auf www.panke-platz.de. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.