Sterbende begleiten

Berlin: Hospiz im Ludwigpark | Buch. Für sein stationäres Hospiz in Buch und seinen ambulanten Hospizdienst V.I.S.I.T.E. im Berliner Nordosten sucht der Humanistische Verband Deutschland (HVD) stets neue Ehrenamtliche. Damit Interessierte einen Einblick in diese Tätigkeit erhalten, lädt das Hospiz im Ludwigpark, Zepenicker Straße 2, am 25. September von 10 bis 16 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. An diesem Tag wird auch die Fotoausstellung „Nur für einen Augenblick“ eröffnet. Zu sehen sind Fotografien von Gabriela von Oettingen. Anmeldung unter  68 08 08 80. Weitere Informationen auf www.visite-hospiz.de. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.