Ab sofort kann man sich für den Allod-Gesundheitslauf im Internet anmelden

In diesem Jahr findet der Allod-Gesundheitslauf am 17. September statt. So wie in den Vorjahren werden wieder viele Läufer erwartet. (Foto: Veranstalter)
Berlin: Robert-Havemann-Oberschule |

Karow. Er wird im September das sportliche Großereignis im Nordosten des Bezirks: der Allod-Gesundheitslauf. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden.

Die Ausschreibungsunterlagen sind auf www.karowaktiv.de im Internet zu finden. Veranstaltet wird dieses Laufereignis vom Sportverein Karower Dachse. Es findet in diesem Jahr am 17. September statt. Start und Ziel befinden sich in der Nähe der Robert-Havemann-Oberschule in der Achillesstraße 79. Auch dieses Jahr gibt es vier Läufe.

Um 13 Uhr startet zunächst ein Bambini-Lauf für Kinder bis zum zehnten Lebensjahr. Der Hauptlauf beginnt um 14 Uhr. Er geht über eine Distanz von zehn Kilometern. Am Hauptlauf können auch Walker und Nordic Walker teilnehmen, die in einem gesonderten Läuferfeld starten. Ältere Kinder, aber auch Erwachsene, die das Laufen für sich entdecken wollen, können ab 14.15 Uhr an einem 1,5 Kilometer langen Schnupper-Lauf teilnehmen. Außerdem wird zeitgleich ein Fünf-Kilometer-Lauf gestartet. Gelaufen wird quer durch den Ortsteil. Gewertet werden die Hauptlauf-Teilnehmer in ihren jeweiligen Altersklassen. Die Sieger erhalten jeweils Medaillen, und der Gesamtsieger des Hauptlaufs einen Pokal.

In der Robert-Havemann-Oberschule findet am 17. September außerdem ab 11 Uhr eine Gesundheitsmesse statt, die die Schule gemeinsam mit den Karower Dachsen organisiert. Deren Motto ist in diesem Jahr „Gesundheit mit Spaß“.

Sportvereine, Forschungseinrichtungen, Krankenkassen, Bildungsträger aus dem Gesundheitswesen sowie Gesundheitseinrichtungen erhalten die Möglichkeit, sich an Ständen vorzustellen und sich im Rahmenprogramm der Messe zu präsentieren. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.